Anmeldung

Herzschrittmacher

HerzschrittmacherIn unserer Praxis führen wir die Nachsorge aller in Deutschland gängigen Schrittmachermodelle durch (Biotronik, Boston Scientific/Guidant, Sorin/Ela, St. Jude Medical, Medtronic/Vitatron).


Die Nachsorgeuntersuchungen finden in der Regel in halbjährlichen Abständen statt, dabei werden neben der allgemeinen Funktionsprüfung insbesondere Anpassungen des Schrittmachers an die individuellen Bedürfnisse des Patienten durchgeführt.

Zur Behandlung potentiell lebensbedrohlichen Rhythmusstörungen kann die Implantation eines ICD-Systems („Defi“) notwendig sein. Bei Vorliegen einer Herzmuskelschwäche ist manchmal die Einpflanzung einer weiteren Sonde in die linke Herzkammer notwendig (sogenanntes CRT-System).

In unserer Praxis führen wir selbstverständlich auch die Nachsorge aller gängigen ICD/CRT-Systeme durch, meistens in 3-monatigen Abständen.


Telemetrie, home monitoring

Die neuste Schrittmacher-, ICD-Technologie ermöglicht bei bestimmten Geräten auch eine Überwachung von zu Hause aus. In Abhängigkeit von der zugrunde liegenden Erkrankung sollte bei einer geplanten Schrittmachereinpflanzung diese Möglichkeit in Betracht gezogen werden. Sprechen Sie uns bitte vorher an.